2./3. Oktober 2021 Tag des Thüringer Porzellans

Plakat_Porzellantag_2021 (3)

Der Veranstaltungsort:

Galerie „Kunst in der Fabrik“

Am Brunnen 17, 07426 Königsee/OT Egelsdorf

Die Öffnungszeiten: Sa & So 10 – 18 Uhr

Programm 2./3. Oktober

Über Amazon Musik könnte ihr unter Geschichten der Thüringer Porzellanstraße den Podcast: Die Rettung des Wallendorfer Formenschatzes anhören Link auch über „Programm 2./3. Oktober“ erreichbar

Tag des Thüringer Porzellans 2021 Flyer

320 Kisten mit dem Porzellanformen-Schatz aus der Wallendorfer Porzellanmanufaktur sind auf Initiative der Künstlerin Yvonne Neubeck-A. mit Hilfe der Firma TS Bau Ilmtal Sascha Jahn sowie der Fam. Bock/Fam. Neubeck sicher in den Räumen der Galerie  „Kunst in der Fabrik“ eingelagert.

  • 320 Kisten der Formen befinden sich in der Galerie „Kunst in der Fabrik“, diese können besichtigt werden;
  • digitale Fotoschau zur Rettungsaktion
  • offenes Atelier/Galerie mit Acrylbildern zum Thema „Porzellan“
  • Besichtigung der ersten Bilder der neuen Ausstellung „LA FEMME“
  • *Gastkünstler Mario Götting und Gerhard Usbeck sind zum Künstlergespräch anwesend
  • Malstraße für Groß und Klein „Florale Gipsformen“ (1,-€ pro Form)
  • Führung historische Turmuhr Anfang 19. Jahrhundert
  • Samstag/Sonntag 15.00 Uhr Manuskript-Lesung aus dem Buch: „Archiv des Außergewöhnlichen im Ilm-Kreis“ über die Galerie und Verblüffendes aus der -Langen Berg Region- (Erscheint zur Frankfurter Buchmesse und kann vorbestellt werden)

Besuch unter den geltenden Hygieneregeln, Kontaktformular am Eingang, Maske und Abstand!   Eure Yvonne Neubeck-A.